Ihr Urlaubstelefon

+49 3834 - 550 650
täglich 8.00-21.00 Uhr

Ostseeurlaub am Achterwasser auf der Insel Usedom

Ostsee Urlaub am Achterwasser auf Usedom

Urlaub am Achterwasser

Für Wasserratten ist die Ostseeinsel Usedom ein wahres Paradies. Hier gibt es nicht nur die Ostsee, sondern auch das so genannte „Achterwasser“. Dies ist eine Bucht des Peenestroms, der hier in die Ostsee mündet. Das Achterwasser ist dafür verantwortlich, dass Usedom an dieser Stelle besonders schmal ist, denn das Boddengewässer ragt weit in die Insel hinein. Die reizvolle Landschaft empfiehlt sich mit ihren Hotels und Ferienwohnungen ebenso für einen Urlaub wie die Strände der Ostsee.

Wasser überall

Wer am Achterwasser auf Usedom Urlaub macht, der braucht auf sein Badevergnügen natürlich nicht zu verzichten. Die Ostsee ist nie weit und auch das Achterwasser eignet sich hervorragend zum Schwimmen und für Wassersport. Weil das Achterwasser nicht sehr tief ist, ist es Revier für Segler und Surfer. Wer naturbelassene Strände mag, sollte sich am Achterwasser sein Plätzchen suchen. Der Strand hier ist nicht ganz so feinkörnig wie an anderen Stränden von Usedom.

Landschaftlich reizvoll ist der „Balmer See“, die südöstliche Ausbuchtung des Achterwassers. Er ist als Vogelschutz- und Naturschutzgebiet ausgewiesen. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art bietet der Golfplatz am Balmer See. Er ist ungefähr 120 Hektar groß und der einzige 27-Loch-Golfplatz auf der Insel Usedom

Sportlich, sportlich

Am Achterwasser gibt es ein hervorragend ausgebautes Wander- und Radwegenetz. Bekannt ist vor allem der Radwanderweg „Seebäder-Achterland“. Die Wanderwege ziehen sich im Achterwasser auf Usedom durch Salzwiesen und Erlenwälder. Im Winter kann man hier mit etwas Glück sogar die seltenen Seeadler beobachten.

<
gutscheine

Strich

Ihr Urlaubstelefon: +49 3834 550 650

täglich 8.30-17.30 Uhr
E-Mail
Strich
Ihre ReiseagenturBuchungshinweise & FAQAGBImpressumDatenschutz
Strich

Geschenkidee: Unsere Gutscheine

Ostsee Urlaub verschenken: Gutscheine

ImpressumAGBDatenschutz